Holzvergaser Jumbo S 18 Kw – leistungsstark wie ein Heizkessel

Der Holzvergaser Jumbo S 18 Kw ist leistungsstark wie ein Heizkessel. Er punktet mit einer Einhandregelung der Primär- und Sekundärluft. Die obere Panoramascheibe besteht aus einem mit SNO2 beschichtetem Spezialglas. Für den Ofen mit der speziell legierten Verbrennungsdüse sind unterschiedliche Verkleidungen erhältlich. An seiner Hinterseite ist ein Außenluftanschluss mit einem Durchmesser von 138 Millimeter möglich. Der Holzvergaser mit Heizungsanschluss ist in diversen Größen für Häuser ab 230 m2, 140 – 230 m2 und 140 m2 erhältlich. Mit seinem hohen Wirkungsgrad zählt er zu den wirtschaftlichsten Öfen Europas. Mithilfe dieses Sturzbrandofens lassen sich bis zu 20 % Brennholz einsparen. Siehe auch: https://rohem.shop/shop/wasserfuehrender-kamineinsatz/bis-140/wasserfuehrender-holzvergaserofen/


Umweltfreundlich und garantiert sauber:


Das Heizen mit dem nachwachsenden Brennstoff Holz wird auch hierzulande immer beliebter. Ein moderner Ofen mit Holzvergasertechnik kann Feinstaub und andere Schadstoffe um bis zu 85 % reduzieren. Auch hierzulande suchen immer mehr HausbesitzerInnen nach einer Alternative zur Öl- und Gasheizung. Anders als die Verbrennung von Holz sind fossile Brennstoffe nicht umweltfreundlich. Das Heizen mit Holz hat eine deutlich bessere CO2-Bilanz. Ein fortschrittlicher Ofen mit Holzvergasertechnik produziert keine zusätzlichen Treibhausgase. Die neuen Öfen sind obendrein sparsamer und emissionsärmer als ihre Vorgänger.



Warum eine Holzheizung klimafreundlich ist


Der nachwachsende Rohstoff Holz stammt vielfach aus heimischen Wäldern. Beim Verbrennen wird nur so viel CO2 (Kohlendioxid) freigesetzt, wie der Baum während seines Wachstums speichern konnte. Wegen der beinahe vollständigen Verbrennung von Holz in einem Holzvergaser ist diese Heizungsart besonders effizient. Das Verbrennen von gut abgelagertem Holz (mit höchstens 15 Prozent Restfeuchte) trägt dazu bei, die Effizienz und Heizleistung Ihres Holzofens zu verbessern. Denn Holzvergaser mit Wasser wie der Jumbo S 18 Kw wurden entwickelt, um gut abgelagertes Holz in Wärme umzuwandeln, wodurch obendrein Ihre Brennstoffkosten gesenkt werden. Der Ofen ist so konzipiert ist, dass er von Ecke zu Ecke gleichmäßige Wärme abgibt.

Die Brennstoffquelle Holz ist so attraktiv, da sie allgemein verfügbar und kostengünstig ist. In ländlichen Regionen kann Brennholz buchstäblich sehr nahe vorhanden sein. In manchen Jahren gibt es zudem so viel Totholz, dass nicht ein einziger Baum für Brennholz gefällt werden muss. Von Haus- oder Geschäftsbesitzer in weniger ländlichen Gebieten kann Brennholz bereits gespalten und gebrauchsfertig gekauft werden. Es bietet dennoch erhebliche Kosteneinsparungen gegenüber einer Öl – oder Gasheizung.



Über die ROHEM-Feuerungstechnik


Das Unternehmen ROHEM-Feuerungstechnik ist mit einer Reihe von Komplettangeboten mit wasserführenden Kamineinsätzen auf dem Markt vertreten. Interessierte Kunden kaufen alles passend aus einer Hand. Dadurch lässt sich eine Menge Geld sparen. Das Unternehmen ist ein Vertriebspartner von Kamineinsätzen und Feuerstätten in Deutschland. Diese Produkte aus der Feuerungstechnik werden auf dem europäischen Markt vertrieben. Die Erfolgsgeschichte von ROHEM reicht bereits mehr 65 Jahre zurück. Das Unternehmen entwickelte sich aus einer Gießerei, in der auch Ofenteile angefertigt wurden.

Seit 20 Jahren gibt es eine eigene Kaminofenproduktion. Das Sortiment der Gießerei wurde ausgebaut und um Kamineinsätze, Kaminöfen und wasserführende Kamine erweitert. Die Erzeugnisse von ROHEM erfüllen die höchsten Qualitätsstandards. Es gibt täglich Neuerungen und Verbesserungen. Mittlerweile hat sich das Unternehmen auf
wasserführenden Kamineinsätze spezialisiert. Diese Produkte werden europaweit vertrieben.



Holzvergaseröfen von ROHEM überzeugen mit einer komfortablen Handhabung

Die Holzvergaseröfen von ROHEM heben sich mit ihrem einzigartigen Design und mit ihrer komfortablen Bedienung von den Konkurrenzprodukten ab. Erzeugnisse aus dem Hause ROHEM punkten mit einer TOP Qualität. Außerdem gibt es eine Garantie von 10 Jahren auf die wasserführenden Kamineinsätze. Das Unternehmen kann interessierten Kunden auf Wunsch zudem Sonderanfertigungen anbieten. Die ROHEM-Feuerungstechnik möchte Verbrauchern überdies den Wert von Gusseisen vermitteln. Das robuste Material Gusseisen hat sich nämlich seit Jahrhunderten im Ofenbau bewährt. Die Fertigungsprozesse sind zwar kompliziert, allerdings verleiht Gusseisen jedem Kamineinsatz seinen eigenen Charakter. Selbstverständlich befinden sich im umfassenden Produktsortiment von ROHEM auch Kaminfronten aus Stahl, um den Kunden eine breite Wahlmöglichkeit bieten zu können.