Angebot!

    Sturzbrandofen / Holzvergaserkessel 18 KW

    4.780,00 4.389,00

    Preis inkl.  Versand / grosses Technikpaket bestehend aus dem

    Ladomaten

    thermischer Ablaufsicherung

    Entlüfter und dem Sicherheitsventil.

    Sparen Sie zusätzlich 5% Vorkassenrabatt!

    Der Sturzbrandofen JUMBO S 18 KW zeichnet sich mit hoher Effizienz aus und belastet nicht die Umwelt.

    Dem oberen Brennungsraum wird Holz phasenweise zugeführt und unter einer geregelten Zufuhr der Umgebungsluft entsprechend vergast und nicht wie herkömmlich verbrannt. Das entstandene Gas wird in dem unteren Brennraum sofort verbrannt. Das Verbrennungsgas erhitzt das Wasser und führt dieses über den Pufferspeicher zu den Heizkörper und/oder Brauchwasserstellen zu.

    Beschreibung



    Innovation – made in Germany

    Die Ideen und stetigen Optimierungen der Kamineinsätze erarbeiten wir zusammen mit unseren Partnern im nordlichen Niedersachsen.
    Produktserie sind zwei wichtige Ideen, die wir zu Ihrem Vorteil konstruiert haben. Mit der DUO Kesselkonstruktion verbessert sich der Abbrand signifikant und Sie können bis zu 20% Brennholz einsparen.

     


    Laddomat 11-30 Thermische Rücklaufanhebung 63°C

    Die Thermische Rücklaufanhebung ist eine sehr wichtige Komponente für einen sauberen, effizienten und reibungslosen Abbrand. Mit der Rücklaufanhebung verringert sich die Verzottelung und Verrußung des Feuerraums, auch die Sichtscheibe bleibt länger sauber. Die Lebensdauer des Kamineinsatzes verlängert sich durch den Einbau der thermischen Rücklaufanhebung erheblich.

     


    Thermische Ablaufsicherung

    Die thermische Ablaufsicherung (TAS) ist eine Sicherheitsarmatur für einen Feststoffbrennkessel. Die TAS hat die Aufgabe, bei zu hoher Vorlauftemperatur des Kessels die Wärme durch Zuführung von kaltem Wasser abzuführen.

     


    Sicherheitsventil inkl. Entlüfter

    Das Sicherheitsventil schützt Ihr Heizsystem vor Überdruck. Wird der festgelegte Betriebsdruck überschritten kommt das Sicherheitsventil zum Einsatz.

    Der automatische Entlüfter hat eine wichtige Bedeutung für den einwandfreien Gebrauch der Feuerstätte. Luft in den Rohrleitungen oder im Kamineinsatz senkt die Effizienz des Kamineinsatzes stark ab, daher sollte durchgehend auf ein komplett entlüftetes Heizungssystem geachtet werden. Der automatische Entlüfter wird an einem höheren Punkt angebracht um wirkungsvoll zu arbeiten.

     

     



    Sobald der Sturzbrandofen betrieben wird, verdampft die Restfeuchte des brennenden Holzes. Zu berücksichtigen ist, dass nur gut durchgetrocknetes Holz, unter 15% Restfeuchte, verbrannt werden darf! Sobald der Abbrand des Holzes in der oberen Brennkammer vollzogen wurde setzt die Holzvergasung  in dem unteren Brennraum ein. Die leicht entzündbaren Holzgase verbrennen in der Oberkammer und die Vergasung/Verbrennung erreicht durch die Bohrungen in der Zwischenplatte den unteren Verbrennungsraum. Hier entsteht Asche, die bei herkömmlichen Kaminen/Öfen nicht verbrannt werden kann. Bei einem Sturzbrandofen werden in der unteren Brennkammer  Temperaturen von über  1000 °C erreicht, die den Aschestaub nahezu rückstandslos in Wärmeenergie umwandelt. Von der unteren Brennkammer werden die verbrannten Restgase in das Abgassystem geleitet.

    Aufrund dieser nach unter gerichteten Vergasung wird dieser Ofentyp Sturzbrandofen genannt.

     



    Die meisten Anbieter nutzen für diese Technik ein rechtanfälliges elektrisches Zuluftsystem. Nur bei uns bei dem JUMBO S nutzen die Abgastechnik aus um den Auftrieb der Verbrennungsgase von oben nach unten optimal umzulenken und benötigen keine elektr. Zuluftsteuerung. Sie erhalten bei uns vom Werk aus eine 10 jährige Garantie.

     


    Technisches Datenblatt JUMBO S  

    Bedienungsanleitung JUMBO S

    Montageanleitung JUMBO S

    Leistungserklärung JUMBO S

    Energielabel JUMBO S


     

    Bewertungen

    Es gibt noch keine Bewertungen.

    Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.